Kantorei

Die Kantorei der Christuskirche hat im Jahr 2015 ihr 125-jähriges Jubiläum gefeiert und bereichert das Musikleben ihrer Gemeinde und der Stadt mit großen Oratorien sowie mit a-capella Werken aus allen Epochen.

Seit September 2017 steht die Kantorei unter der Leitung von Konstanze Pfeiffer und vereint Sängerinnen und Sänger mehrerer Generationen, wobei die chorische Stimmbildung einen hohen Stellenwert in der Probenarbeit einnimmt.

Neben großen Konzerten singt der Chor in unterschiedlicher Besetzung bei einer Vielzahl von Gottesdiensten in der Christuskirche. Auch die Förderung des chorischen Nachwuchses ist von nachhaltiger Bedeutung. Der Kantorei sind neben den Spätzenchören in 2 Kindergärten, der Kinderchor, die Kinderkantorei sowie die Jugendkantorei mit ca 40 Kindern und Jugendlichen im Alter von 5 bis 23 Jahren angegliedert, die viele Oratorien eindrucksvoll mitgestalten.

Die Proben finden in der Regel montags von 20 - 22 Uhr statt.

Wir freuen uns immer über interessierte neue Sängerinnen und Sänger. Bitte nehmen Sie vorher Kontakt zur Chorleiterin auf. Gerne können Sie bei einer Probe am Montag Abend vorbeikommen.

Kommende Projekte:

19.5.2019   Kantatengottesdienst mit BWV 117 "Sei Lob und Ehr dem höchsten Gut"
20.6.2019   "Klänge des Nordens" - Auftritt bei der Chornacht auf dem Deutschen Evangelischen Kirchentag
22.9.2019   "Lobgesang"  - F.Mendelssohn Bartholdy